Webseiten mit Adobe Muse

Adobe Muse ist ideal für Grafiker und Designerinnen, die Adobe – Produkte wie InDesign schon kennen und deren Werkzeugen bekannt sind.

In diesem Kurs erläutern wir dir das Konzept und die Benutzeroberfläche von Muse. Du richtest eine Website-Struktur ein und erstellst deine erste Website mit Adobe Muse. Nachdem du deine Webstsite mit interessanten Effekten vervollständigt hast, lädst du diese auf den Server.

Muse - Grundlagen

Zentrale Themen

  • Grundlagen des Webdesigns
  • Texte webgerecht formatieren
  • Zusammenspiel HTML5 / CSS3
  • Bilder einfügen und platzieren
  • Hyperlinks, Tabellen und Formulare
  • Veröffentlichen der Seiten auf einen Webserver

du lernst auch ...

h

Problem und Ziel zu analysieren

Sie lernen den aktuellen Stand der Projekt – Umsetzung genau zu analysieren und die entscheidenden Stellen für die Weiterentwicklung zu finden.

Richtig starten

Sind die Einstiegspunkte gefunden, werden Sie die konkreten Schritte für die Umsetzung des Ziels formulieren und dann zügig starten

v

Selbständige Umsetzung

SIe werden Techniken kennen lernen, um die Umsetzung und das Handling von Problemen selbständig zu meistern.

g

Prüfen der Ergebnisse

Ein wichtiger Teil im Entwicklungsprozess ist die Überprüfung der Teilschritte und die Kontrolle des Resulats. Sie lernen die Funktionalität, die Usability und die Zuganglichkeit zu testen.

Kontaktieren Sie uns

Sie interssieren sich für eine Schulung, ein massgeschneidertes Training oder für individuellen Support?
Kontaktieren Sie uns noch heute.

Share This