CSS3 hat eine besondere Neuerung: Die Zielpseudoklasse oder Target-Pseudoklasse steuert die Sprungmarke, die über einen Sprunglink angesteuert wird und bietet damit die Möglichkeit, HTML-Elemente hervorzuheben in dem Moment, wo sie angesprungen werden.

http://blog.kulturbanause.de/2013/03/die-css-pseudoklasse-target-funktion-beispiele/

Pin It on Pinterest

Share This