Eines der Dinge, welches Leute stresst, wenn sie sich an den Aufbau einer neuen Website machen, ist das Logo. Wie soll der perfekte Look entstehen, ohne ein Vermögen für einen Premium-Designer auszugeben?

Es geht auch günstig.

Der aktuelle Trend für Logo-Design ist ein simpler Text mit einem optionalen Icon. Daher ist es relativ einfach, ein solches Logo zu erstellen oder erstellen zu lassen.

Möglichkeit 1: Nutze einen online-logo-builder um ein Text-Logo mit einem Icon zu erstellen. Verwende einen interessanten, passenden Font und färbe das Icon ein.

Squarespace beispielsweise hat einen guten logo-builder:

tertas_logo

 

Möglichkeit 2: Verwende Photoshop oder Illustrator um ein Text-Logo zu kreieren. Dann füge ein einfaches Icon, das du kaufst oder als free download erhälst, dem Text-Logo hinzu.

 

Möglichkeit 3: Kaufe ein stock logo von GraphicRiver.net und passe es dann so an, dass es zu deiner Marke und Style passt.

graphicriver

Beispiele der zur Verfügung stehenden Formate und Eigenschaften:

Graphics Files Included: Photoshop PSD, Transparent PNG, Vector EPS, AI Illustrator; Resolution:Resizable

 

Wenn du dich selber nicht um die Erstellung eines Logo direkt kümmern willst, dann kannst du günstig das Designen jemandem in Auftrag geben Hier sind ein paar Möglichkeiten.

 

Möglichkeit 4: Du gehst beispielsweise auf die Online-Plattform Fiverr, die Microjobs, also Internet-basierte Dienstleistungen, vermittelt. Dort suchst du nach einem Logo – Designer und gibst ihm einen Auftrag mit Anleitung.

https://www.fiverr.com/categories/graphics-design/creative-logo-design/

 

Möglichkeit 5: Starte einen Design-Wettbewerb auf  99Designs wo mehrere Leute für Logos designen und du dann jenes auswählst, welches du für das beste hältst.

https://99designs.ch/logo-design

Anleitungen und Beurteilungen zu 99designs:

https://www.andreasgraap.de/99designs-erfahrung/

https://de.letsseewhatworks.com/logo-design-wettbewerb/

 

Share This